Berichte

TG Sissach im Zürcher Zoo

Eine etwas andere Vereinsreise unternahm die TG Sissach und Umgebung.

Am Sonntagmorgen um neun Uhr bestiegen 30 Frauen, Männer und Kinder in Sissach den Bus Richtung Zürich. Nach einer gemütlichen Fahrt über den Bözberg kamen wir früh genug im Zoo an, um vor dem Mittagessen einen ersten Rundgang zu machen. Warum es mehrere Personen magisch zu den Affen hinzog, wollen wir nicht hinterfragen…

Der Zoo Zürich zeigt die Tiere in einer naturnahen, ihrem Ursprung entsprechenden Umgebung. Bei unserem Rundgang trafen wir den Tiger, der sich gerade einen Fisch aus dem Wasserbecken holte, ein ungewöhnlicher Anblick. Den gut gekennzeichneten Wegen nach kamen wir zum Restaurant „Altes Klösterli“, wo auf uns ein feines Mittagessen wartete.

Von dort war es ein kurzer Weg zu der Masoala Halle mit dem Regenwald. Auf zwei Türmen kann man die ganze Halle mit ihrer Pflanzen- und Tiervielfalt von oben betrachten. Mit der Nachbildung des Madagaska Regenwaldes fördert der Zürcher Zoo das Verständnis für die Erhaltung des wichtigen Lebensraums.

Es hätte noch viel zu sehen gegeben, aber im späteren Nachmittag fuhren wir mit dem Bus so zu sagen ins Blaue. Gaby hatte sich noch etwas einfallen lassen. Im Restaurant Baldegg oberhalb Baden, auf 572 m Höhe, inmitten von Wiesen und Wäldern gab es noch einen Halt. Leider setzte der Regen ein und wir konnten die wunderbare Fernsicht nicht geniessen. Der Gemütlichkeit tat das keinen Abbruch. Mit einer Erfrischung liessen wir den Tag ausklingen.

Vielen Dank an die Reiseleitung Gaby Schwald, die mit allen wohlbehalten nach Sissach zurückkehrte!

MaHa






































zurück

^ top
 
   realisiert durch
   promolution 2003
Home
Über uns
Berichte
Archiv
Kontakte
Ortsgruppen
Kalender
Trachten
Trachtenbörse
Links
E-Mail