Berichte

VTK Reinach am Muba-Programm „Älter werden – aktiv bleiben“

Auch der VTK Reinach wird älter, möchte aber natürlich auch aktiv bleiben. So entschloss er sich, am diesjährigen Muba Programm „Älter werden – aktiv bleiben“ mitzumachen, und den Besuchern an drei Tagen - Samstag 15., Mittwoch 19. und Samstag 22. Februar - unter dem Programmpunkt von 17.30 Uhr „Bewegung für Geist und Seele“ zu zeigen, wie Tanzen ein fröhliches aktiv bleiben ermöglicht.

Priska Sprecher als verantwortliche Tanz- und Auftrittsleiterin stellte ein abwechslungs-reiches Programm mit ausländischen Tänzen aus den 5 Ländern Israel, Holland, Belgien, Russland und USA sowie den beiden Schweizer Tänzen Lauwiser Mazurka und dr Täubeler (in der Jugendversion) zusammen. Bei letzterem klatschte gar das Publikum mit. Als Abschluss strömten die je nach Tag 11-13 Mitmachenden aus und luden Zuschauer zum Tanzen eines freien Walzers ein. Da die Bühne eher klein war, wurde auch der Platz ausserhalb benutzt.

Es waren gelungene Auftritte, welche die Mitmachenden und das Publikum genossen.

REW
Fotos sind vom Mittwoch-Anlass





































zurück

^ top
 
   realisiert durch
   promolution 2003
Home
Über uns
Berichte
Archiv
Kontakte
Ortsgruppen
Kalender
Trachten
Trachtenbörse
Links
E-Mail