Berichte

Das Kirchgemeindehaus Feldreben in Muttenz jubiliert

Die reformierte Kirchgemeinde Muttenz feiert in einem dreiteiligen Zyklus das 50-jährige Bestehen des Kirchgemeindehauses Feldreben. So wurde im vergangenen Jahr die Grundsteinlegung gefeiert. In diesem Jahr war es die Aufrichtung und im nächsten Jahr wird es die Eröffnung vor 50 Jahren sein.

In einem speziellen Jazzgottesdienst mit den Turtle Ramblers und einem Auftritt von Jugendlichen, welche mit Bausteinen den Takt zu einem neuen Lied nach einer alten Gospelmelodie angaben, ging Pfarrer Hanspeter Plattner auf den Sinn des Aufrichtefestes ein. Zur Aufrichtung gehört traditionellerweise eine geschmückte Tanne. Daraus entstand die Idee, die Trachtengruppe Muttenz zu einem Auftritt einzuladen. Was also lag näher, als nach dem Festgottesdienst den Bändeltanz einmal in einem Aussenquartier zu zeigen? Ein grosses Festpublikum staunte denn auch, was da am Stamm der Tanne geschah und wie sich die verschiedenen Geflechte auch wieder auflösten.

Bei strahlendem Sonnenschein genoss man das anschliessende Grillieren und gemütliche Zusammensein.

SB
Fotos Urs Martin Koch






















zurück

^ top
 
   realisiert durch
   promolution 2003
Home
Über uns
Berichte
Archiv
Kontakte
Ortsgruppen
Kalender
Trachten
Trachtenbörse
Links
E-Mail