Berichte

Maisingen und -tanzen TG Liestal

Die TG Liestal durfte ihr Maisingen und -tanzen in einer voll besetzten Aula darbieten.

Wie jedes Jahr am Sonntag vor Auffahrt führten wir das traditionelle Maisingen und
-tanzen durch. Dieses Jahr fand dies am 1. Mai statt. Leider war für diesen Sonntag schlechtes Wetter prognostiziert. Da haben wir am Samstag in der Aula des Schulhauses Burg alles bereitgemacht, um den Anlass im Trockenen und an der Wärme durchführen zu können. Das war für unser Publikum und die Mitwirkenden viel angenehmer als draussen in der Rathausstrasse im Regen und der Kälte. Es fanden viele Besucher den Weg auf die Burg. So konnte unsere Präsidentin Sabina Schneider die Besucher in der voll besetzten Aula begrüssen. Willkommen heissen durfte sie unter den Gästen auch den Präsidenten der Bürgergemeinde Liestal, Hr. Siegrist und Hr. Muri vom Stadtrat. Nun zeigten die Kinder-und Jugendgruppen ihre Tänze, die Renate Wirth mit ihnen einstudiert hatte. Unter der Leitung von Marianne Imhof tanzten die Erwachsenen und der Chor gab die Lieder zum Besten, die sie mit der Dirigentin Christine Janach eingeübt hatten.

Nach dem Programm boten wir allen Anwesenden ein Apéro, welcher uns die Bürgergemeinde mit einem grosszügigen Batzen ermöglicht hat. Vielen herzlichen Dank für den Zustupf!

Am Nachmittag begaben wir uns ins Alters-und Pflegeheim Brunnmatt. Dort sangen und tanzten wir zur Freude der Bewohner-/innen. Wir hoffen wir konnten an diesem herbstlich anmutenden Tag etwas Frühlingsstimmung in den Tag bringen.

Rosemarie Stohler

Fotos: Andreas Wirth






















































zurück

^ top
 
   realisiert durch
   promolution 2003
Home
Über uns
Berichte
Archiv
Kontakte
Ortsgruppen
Kalender
Trachten
Trachtenbörse
Links
E-Mail