Berichte

Jubiläumsabend der TG Liestal

Im Engelsaal in Liestal fand die würdige Geburtstagsfeier zum 85sten statt.

Lollipop Lollipop … die Gastgruppe „Zäsingers“ aus Wasen im Emmental kamen singend durch den Saal auf die Bühne. Der A-cappella-Chor erfreute mit einem schmissigen Potpourri mit Liedern aus aller Welt. Der Chor unter der Leitung von Andrea Strahm erhielt viel Applaus.

Präsidentin Sabina Schneider und Andreas Wirth aus der Tanzgruppe begrüssten das Publikum. Andreas Wirth führte brillant durch das Programm. En bsundere Geburtstag, diesen Tanz zeigten die Kleinsten der Kindertanzgruppe unter der Leitung von Renate Wirth. Die Jüngsten waren drei Jahre alt und richtig süss, beim Fazeneetli Tanz schwangen sie fröhlich ihre bunten Bauerntücher, die Fazeneetli, durch die Lüfte.

Der Trachtenchor unter der Leitung von Christine Janach hatte viele schöne Lieder einstudiert, Trachteliedli, das Ave Maria der Berge und mehr. Die Tanzgruppe der Erwachsenen unter der Leitung von Marianne Imhof zeigten als erstes den schönen Türmli Walzer, vom „Türmlibueb“ Adrian Koller komponiert und de Schründler. Die musikalische Begleitung aller Tänze spielten die Türmlibuebe aus Bütschwil SG.

Auch die Kinder der mittleren Tanzgruppe tanzten fröhlich, de Übermüetig und Husch Husch Galopp. Hüt isch Fäscht, dieser Tanz, dessen Melodie ebenfalls von Adrian Koller geschrieben wurde, tanzten die Jugendlichen der dritten Gruppe von Renate Wirth. Die Choreografie wurde von Werner Vogel aus Eggenwil geschrieben. Ebenso vom Tanz, Höch obe nuse. Werner Vogel war an diesem Abend auch unter den Gästen. Zum zweiten Tanz, Il sot da la quatter pera, begleitete Martina Wirth in rätoromanischer Sprache die Gruppe mit Gesang.

Im zweiten Teil des Abends traten nochmals alle Gruppen auf und erfreuten das Publikum mit schönen Tänzen und Liedern. Der Trachtenchor stiess nach dem Lied, ein Likörchen, auf den Geburtstag an. Die Tanzgruppe der Erwachsenen tanzten, der Gwaggli und den rassigen Volkstanz Fox, mitenand ins Bündnerland.

Andreas Wirth hatte zu diesem Anlass im Vereinsbuch geblättert und erzählte lustige Anekdoten aus dem Vereinsleben. Ebenfalls 85 Jahre wird in diesem Jahr Annarös Schell. 60 Jahre davon setzte sie sich mit grossem Engagement für die Trachtengruppe ein. Zum Schluss viele Jahre als Präsidentin. Sabina Schneider ehrte sie mit Blumen und Geschenken.

Zum Finale erschienen alle Akteure des Abends auf der Bühne und sangen gemeinsam das Likörchen. Rassig spielten die Türmilbuebä zum Tanz auf. Lange wurde noch gelacht, getanzt und über den schönen Anlass diskutiert.

Bericht: Ursi Roth
Fotos: Christian Wirth

Mehr Fotos unter: www.trachtengruppe-liestal.ch



















































zurück

^ top
 
   realisiert durch
   promolution 2003
Home
Über uns
Berichte
Archiv
Kontakte
Ortsgruppen
Kalender
Trachten
Trachtenbörse
Links
E-Mail