Über uns

Die Kantonale Trachtenvereinigung Baselland wurde am 26. Oktober 1939 von den 3 Ortsgruppen Sissach, Liestal und Münchenstein gegründet und stellt die Dachorganisation der Baselbieter Trachtenleute dar. Trachtenleute sind lebensfrohe Menschen, die sich in einer immer mehr globalisierenden Welt der Erhaltung, Pflege und Erneuerung unserer Volkstrachten, des Volksliedes, des Volkstanzens, der Volksmusik und des Volkstheaters widmen sowie verschiedenste Volksbräuche wie beispielsweise das Singen und Tanzen um den Maibaum fördern. Unser Kanton zählt gegenwärtig rund 400 Trachtenleute, zusammengefasst in 12 Ortsgruppen, daneben eine eigenständige Kindertrachtengruppe sowie 4 in Ortsgruppen integrierte Kindertanzgruppen.

^ top
 
   realisiert durch
   promolution 2003
Home
Über uns
Berichte
Kontakte
Ortsgruppen
Kalender
Trachten
Trachtenbörse
Links
E-Mail